Menu

Katharina Brunner

Bloggin' since 2007

Schleichwerbung bei „Gülcans Traumhochzeit“?

Neue Nahrung für weibliche Singles, die sich nach einem Prinzen sehnen: Gülcans Traumhochzeit mit Bäcker Kamps Sprößling Sebastian.

Nach einer Abszess-Behandlung im Krankenhaus besuchte der zukünftige Ehemann einen Kumpel, Chef eine PR-Agentur. Dieser betreut die Einführung eines, wie sich Kamps neutral ausdrückte, „Energydrinks“.

Damit auch der grenzdebilste Zuschauer bemerkt um welches aufputschende Getränk es sich handelt, drinken die beiden jungen Herren „Rushh„. Darüberhinaus ist der Raum über und über mit Rushh-Werbeplakaten gepflastert.

Betreibt ProSieben Schleichwerbung?

Nachtrag: Ich habe kurz Rushh gegoogelt: Mit großen Werbeaktionen wird versucht Rushh bekannt zu machen. Ein Energydrink für Prominente soll Rushh werden, indem man Autorennen für C- und D-Promis veranstaltet und „Deutschlands schärfste Partyluder“ sucht, die sogenannten „Rushh Devils“.

Comments

Nenn es nicht Schleichwerbung, das klingt so hart … 😀
Nennen wir es … … „Product Placement“, „James Bond“ (in seinen Filmen die netten Autolis zum Beispiel) und Thomas Gottschalk (z.B. in Wetten Dass) machen nichts anderes 😉

ridcully sagt:

Und du unterstützt das ganze, indem du selber das Produkt erwähnst, und sogar noch auf die Homepage verlinkst…

Schreibe einen Kommentar