Menu

Katharina Brunner

Bloggin' since 2007

Shoppingtour

Es wird Frühling, die Sonne scheint und auch bei schafott.blog spielen die Hormone verrückt. Um für die Blogossphäre attraktiv zu sein, hat er sich ein neues Gewand gegönnt. Nach ewigen Stöbern, anprobieren und dann doch nicht nehmen, hat er das passende Outfit entdeckt, bei upstartblogger.com Elegant, aber doch irgendwie frech. Letztens hat er gelesen, dass das Leser mögen.

Da hat er gleich seine Mama ganz lieb darum gebeten, ihm das Designerstück anzulegen. Und die war ebenfalls gleich so begeistert davon, dass sie sich gleich hingesetzt hat und es ihrem Baby auf den Leib geschneidert hat: Ein wegweisendes Foto von photocase.de. Seine Artikel darf der Kleine auch in ganzer Länge zeigen (is ja schon ein ganz Großer) und er kann sich jetzt auch auf Deutsch mit seiner neuen Errungenschaft unterhalten (um seinen Style muss man sich eben kümmern, und in einer Fremdsprache kann er sich halt nicht so gut ausdrücken, der schfott.blog, der).

Nur die Blaue Farbe musste er behalten, denn das will die Mama so. So. Aus. Basta.

Comments

soeren onez sagt:

Finde ich auch, liebe die Designs vom Upstartblogger und habe auch einige auf verschiedensten Projekten im Einsatz.

katha sagt:

@ onez
ich bin uber die endlosrekursion (ist uebrigens echt klasse) auf die seite gestossen. danke fuer den hinweis 🙂

Schreibe einen Kommentar