Menu

Katharina Brunner

Bloggin' since 2007

Lesenswertes: Multikulti und Therapie

“Nerv’ mich doch!” – Es gibt Texte, die sind sehr klug und sehr wahr. Ich zitiere ja häufig Texte, aber hier möchte ich am liebsten den ganzen Artikel kopieren. Malte Welding über Integration und Multikulti.

“Merkel erklärt Multikulti für gescheitert“ titeln die Zeitungen und für mich klingt das, als habe Angela Merkel gerade den Sommer verlängert, den Winter abgesagt oder die Wiedereinführung der Kinderlähmung beschlossen. Kann die Kanzlerin die Wirklichkeit in die Schranken weisen? Die Realität ist gescheitert, wir brauchen eine andere.

Wer an die Homogenität der Deutschen glaubt, der glaubt auch, Homosexualität sei eine Erfindung der Grünen. Wir sind in Wirklichkeit eine höchst zufällige Ansammlung von Einzelwesen, kein Volk von eineiigen Mehrlingen und das waren wir auch nie.”

“Mein Leben mit dem Therapeuten” – Jetzt.de sprach mit jungen Menschen, die in Therapie sind. Noch immer haben Menschen mit Depressionen oder Angststörungen mit Stigmatisierung zu kämpfen. “ Die Zahl der psychisch bedingten Krankschreibungen bei Erwerbspersonen hat in den vergangenen zehn Jahren um 40 Prozent zugenommen habe. Es werden immer mehr Menschen psychisch krank, aber trotzdem redet niemand über diese Krankheiten?”

Schreibe einen Kommentar