Structured Journalism: Artikel als Atome

Zwei Journalisten wollen mit OnRamp ein Protokoll entwickeln, das journalistische Beiträge in ihre Einzelteile zerlegt – und sie auch wieder zusammensetzen lässt.

Stichwort Structured Journalism: OnRamp will journalistische Texte in seine Einzelteile aufbrechen. Zitate, Fotos, Erklärungen etc. sollen alle einzeln funktionieren und wie Legostücke zusammengesetzt werden können. Daran arbeiten Martin Kotynek und Alexa Schirtzinger am Knight Center for Journalism an der Stanford-Universität.

Sie wollen drei Dinge erreichen, während sie als Fellow in Kalifornien forschen:

      1. Einen Prototypen bauen, inkl. “openCAP” protocol (Content Atomization Protocol)
      2. Dokumentation des „openCAP“-Protokolls
      3. Einen Medienpartner finden, um OnRamp zu testen

via Dirk von Gehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.